Mitglied werden

You are here: Home / Mitglied werden

Kurz-Information für neue Mitglieder

–> Hier Mitgliedsantrag herunterladen <–

–> Hier Satzung herunterladen <–

Wir freuen uns über Ihr Interesse in der Imkerei und unseres Vereins. Ein Antragsformular auf Mitgliedsschaft und unserer Satzung finden Sie auf unserer Internetseite.

In unseren Versammlungen bemühen wir uns, jeweils aktuelle Themen anzusprechen und Tipps und Hilfestellungen zu geben bzw. Erfahrungen auszutauschen. Zögern Sie bitte nicht, auch so genannte „Anfängerfragen“ zu stellen. Sie werden sicherlich einen Ansprechpartner finden, der Ihnen in der Theorie und/oder in die Praxis weiterhelfen kann.

Als Neuimker bekommen Sie von uns den von Landesverband bereitgestellte ADIZ-Ordner „Grundwissen für Imker“ in der Sie viele Themen und praktische Anleitungen aufbereitet finden. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit, für ein Jahr die Bienenzeitung ADIZ gratis zu beziehen. Nach einem Jahr steht es Ihnen frei die Zeitung weiterzubeziehen oder fristgereicht zu kündigen.

Das für uns zuständige Bieneninstitut (FBI = Fachzentrum Bienen und Imkerei in Mayen) stellt regelmäßig einen Informationsbrief bereit, den Sie selbst im Archiv einsehen und runterladen können oder auch abonnieren können. Schauen Sie bitte auf folgender Seite für weiteren Informationen zur Anmeldung bei Infobrief Bienen@Imkerei:

http://www.bienenkunde.rlp.de/Internet/global/inetcntr.nsf/dlr_web_full.xsp?src=32F413N3I9&p1=V751NG2FK3&p3=3EJ6R9TL7L&p4=HY3576SY58

Auf der Internetseite des FBI finden Sie noch eine Vielzahl von anderen interessanten Informationen und auch Weiterbildungsveranstaltungen.

Weiterbildungsmöglichkeiten finden Sie natürlich auch auf unserer Internetseite und die des Landesverbands http://www.imkerverband-rlp.de/

Es gibt sogenannte Schnupperkurse, Anfängerschulungen (Termine finden ein Bienenjahr lang statt), Honigschulungen, Schulungen zu Bienenkrankheiten usw. Es empfielt sich frühzeitig eine Anmeldung zu machen, denn die Schulungen werden sehr frequentiert und sind schnell ausgebucht. Der Landesverband gibt auch jedes Jahr die Möglichkeit zu einer begrenzten Neuimkerförderung (siehe Landesverbandsseite). Hierzu müssen die Originalrechnungen aus dem ersten Imkerjahr mit Angabe des Namen und Adresse des Neuimkers aufbewahrt und eingereicht werden. Nur eine Basisausstattung und Material für 1 Volk sind förderfähig.

Beitragsinformationen für eine Mitgliedsschaft im Imkerverein Alzey und Umgebung e.V. (Stand März 2016):

23,00 €  –  Beitrag zum Landesverband Rheinland-Pfalz
10,90 € + 0,90 €/Volk  –  Versicherungsprämie (Unfall, Rechtsschutz und Haftpflicht/Sachschäden)
3,58 € + 0,26 €/Volk  –  Werbebeitrag des Deutschen Imkerbundes
10,00 €  –  Beitrag zum Imkerverein Alzey und Umgebung e.V.

Beträge für Jugendmitglieder (< 18 Jahre) und Fördermitglieder (Mitglieder ohne Völker) sind natürlich deutlich niedriger.

Vor Einzug des Jahresbeitrages erhalten Sie eine Beitragsrechnung, anhand derer Sie Ihren persönlichen Mitgliedsbeitrag nachvollziehen und überprüfen können.

Jedes Jahr in Oktober wird die für die Versicherungsprämie wichtige Angabe der Völkerzahl abgefragt. Hier geht es um die Zahl der eingewinterten Völker und Ableger. Winterverlüste durch Varroa werden nicht von der Versicherung vergütet. Genauere Angaben zu den Versicherungen für den Landesverband Rheinland-Pfalz finden Sie unter Imkerversicherungen hier: http://www.imkerversicherung.de/

Achten Sie darauf, die Angaben unter Rheinland-Pfalz auszuwählen.

Wir hoffen auf Ihre Rückmeldung und stehen Ihnen gerne für weitere Fragen oder Anregungen zur Verfügung.